Menü
Schließen
Schließen

Die Farbe Ihrer neuen Beachwear kann durch Salzkristalle des Meerwassers oder Chlorrückstände aus Schwimmbädern stark angegriffen werden. Damit Sie lange schön und farbecht bleibt, achten Sie darauf Ihre Beachwear immer direkt nach der Benutzung mit klarem Wasser auszuwaschen.

Auswaschen alleine genügt jedoch nicht, will man seine Beachwear bestmöglich schützen. Zuhause angekommen können Sie die Beachwear mit gutem Gewissen auch in die Waschmaschine geben. 30-40°C und ein Feinwasch- oder Seidenprogramm schonen den Stoff und sorgen für eine gründliche Reinigung von Schmutz und Fett. Wer sich unsicher fühlt, der kann zur Schonung auch einen Wäschesack benutzten. Auf den Einsatz eines Weichspülers sollte im Hinblick auf die Elastizität jedoch verzichtet werden. Bitte beachten Sie zudem die Materialzusammensetzung und Pflegehinweise am Produkt.

Zurück zur Kategorie

Bitte warten Sie einen kleinen Moment

Fehler

SCHLIESSEN