Bis zu 50% im Winter Sale

Bis zu 50% im Winter Sale

Endlich ist es soweit!
Sale bis zu 50%

Entdecke jetzt viele Styles im Sale bis zu 50% reduziert. Nicht verpassen!

Jeans

(391 Artikel)

Leger oder edel – Jeans für Damen lassen sich auf ganz unterschiedliche Weise kombinieren. Finde ein Modell, das perfekt zu dir und deinem Stil passt.

Woraus bestehen Jeans?

Die Jeans ist aus gutem Grund ein echter Klassiker: Sie ist vielseitig, pflegeleicht und robust. Die typischen Eigenschaften werden maßgeblich durch die Materialzusammensetzung bestimmt. Diese kann durchaus variieren.

  • Baumwolle: Ursprünglich wurden Jeans aus reiner Baumwolle gefertigt und auch heute noch gibt es solche Modelle. Hosen aus reiner Baumwolle sind sehr robust, aber auch etwas schwerer und steifer.
  • Elasthan: Vor allem bei körperbetonten Schnitten wird der Baumwolle ein gewisser Anteil an Elasthan beigefügt. Der Stoff ist dann etwas weniger robust, dafür aber flexibler. Außerdem schmiegt er sich besser an den Körper an. Ein Anteil von zwei bis fünf Prozent gilt als optimal für körpernah geschnittene Damen-Jeans.
  • Polyester: Ein gewisser Anteil an Polyester erhöht den Tragekomfort, ohne dass die Strapazierfähigkeit darunter leidet. Der etwas leichtere Stoff kommt unter anderem bei Sommer-Jeans für Damen zum Einsatz.

Erfahre mehr über Jeans von s.Oliver.

Größe filtern

Sortierung: Bestseller
  • Bestseller
  • Beste Ergebnisse
  • Neuheiten
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
In vielen Größen verfügbar
Verfügbar in:
32.30, 34.30, 36.30, 38.30, 40.30, 42.30, 44.30
In vielen Größen verfügbar

Hose

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Hose

69,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Denim

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF

Hose

99,90 CHF
1 2 3 4 ... 7

All about Denim: Jeans für jede Gelegenheit und Figur

Zwar unterliegt auch die Jeans gewissen Trends, ganz aus der Mode wird die einstige Arbeiterhose aber wahrscheinlich nie kommen. Für viele Damen sind Jeans ein echtes Basic. Kein Wunder – schließlich lassen sie sich sehr vielseitig kombinieren. Bei s.Oliver findest du eine große Auswahl an Modellen in verschiedenen Passformen und Waschungen. Entdecke unsere Denim-Kollektion jetzt online.

Passform-Guide: Jeanshosen für Damen von s.Oliver

  • Skinny: Eine sehr schmale Passform, bei der sich die Jeans wie eine zweite Haut an den Körper schmiegt. Der Elasthananteil sorgt für einen bequemen Sitz und schmeichelt der Figur. Skinny-Fit-Jeans sind echte Allrounder, denn sie lassen sich sowohl elegant als auch casual stylen.
  • Slim: Eine figurbetonte Passform, die an Po und Oberschenkeln relativ schmal ist, an den Beinen aber nicht direkt auf der Haut liegt. Slim-Fit-Jeans sind optimal für Damen, denen eine Skinny zu schmal und eine Straight-Cut-Jeans etwas zu weit geschnitten ist.
  • Straight: Eine vom Oberschenkel bis zum Knöchel gerade geschnittene Passform, die auch als Regular Fit bezeichnet wird. Jeans mit geradem Bein passen vor allem zu Casual-Outfits. Im Sommer wird der Saum einfach hochgekrempelt.
  • Bootcut: Eine vom Knie abwärts mehr oder weniger ausgestellte Passform. Durch das leicht ausgestellte Bein lassen sich Jeans für Damen im Bootcut-Stil optimal mit Stiefeln tragen. Verschwinden Schuhe mit hohen Absätzen unter dem Schlag, verlängert das die Beine optisch um ein paar Zentimeter.
  • Relaxed: Eine eher weiter geschnittene Passform, die einen hohen Tragekomfort bietet. Solche lässigen Jeans im Boyfriend-Look passen vor allem zu entspannten Outfits. Mit einem entsprechenden Styling lassen sie sich aber auch mit femininen Kleidungsstücken kombinieren.
  • Ankle: Passform mit leicht verkürztem Bein, das knapp über dem Knöchel endet. Die verkürzte Länge der Ankle-Jeans betont schmale Fesseln und verlängert das Bein optisch.

Eine Frage der Bundhöhe

Auch die Höhe des Hosenbunds spielt eine wichtige Rolle, denn sie beeinflusst den Tragekomfort und die optische Wirkung einer Jeans. Für Damen ist die Auswahl besonders groß:

  • Low Waist: Jeans mit sehr niedriger Bundhöhe werden auf der Hüfte getragen. Um beim Sitzen keine unerwünschten Einblicke zu gewähren, empfiehlt es sich, dazu etwas länger geschnittene Oberteile zu tragen.
  • Regular Rise: Modelle mit mittlerer Bundhöhe sitzen etwas unterhalb des Bauchnabels. Sie sind bequem und lassen sich mit nahezu jeder Art von Oberteil kombinieren.
  • High Waist: Jeans für Damen im High-Waist-Look sind durch eine sehr hohe Bundhöhe gekennzeichnet. Sie eignen sich sehr gut dazu, mögliche Problemzonen zu kaschieren. Damit sie nicht unangenehm einschnüren, sollten sie aber nicht zu eng sitzen. Kombiniere High-Waist-Jeans mit Crop Tops oder stecke das Oberteil in den Hosenbund, beides verlängert deine Beine optisch.

Worauf ist beim Kauf von Jeans zu achten?

Eine Jeans zu kaufen, kann eine echte Herausforderung sein. Schließlich braucht es Zeit, das perfekt passende Modell zu finden. Die folgenden Tipps helfen dir dabei. Vorab: Damen-Jeans online zu kaufen, ist ein echter Vorteil.

  1. Probiere mehrere Größen an: Jeansgrößen für Damen können sehr unterschiedlich ausfallen; die Größen variieren zwischen Marken, aber auch zwischen verschiedenen Modellen. Lege dich beim Jeanskauf nicht auf eine bestimmte Größe fest, sondern richte dich eher nach dem Sitz. Nutze unseren FitFinder, um deine individuelle Größe zu ermitteln. Alternativ bestimmst du deine Jeansgröße mit unserer Größentabelle selbst. Wie du Maß nimmst, wird dort ebenfalls erklärt. Du bist dir trotzdem unsicher? Dann bestelle die Jeans deiner Wahl einfach in mehreren Größen und probiere sie in Ruhe zu Hause an. Ein Hinweis vorab: Jeans der Marke Q/S designed by fallen grundsätzlich etwas kleiner aus, während Modelle von TRIANGLE etwas komfortabler geschnitten sind.
  2. Stelle unterschiedliche Outfits zusammen: Hast du schon eine Idee für ein Outfit im Kopf? Das ist wunderbar, allerdings kein Grund, sich darauf zu beschränken. Nutze die Tatsache, dass du zu Hause deine gesamte Garderobe zur Verfügung hast, und kombiniere die Jeans auf verschiedene Weise. Passt sie wirklich so gut zu Stiefeletten oder sind Sneakers vielleicht die bessere Wahl? Passen eher schwarze Jeans oder weiße Jeans für Damen zum Rest deiner Kleidung?
  3. Achte auf die Details: Manchmal sind es die kleinen Dinge, die eine große Wirkung haben. So sollten Damen die Jeans bei der Anprobe nicht nur von vorne betrachten, denn schließlich hat die Form der Taschen optisch eine große Wirkung. Aufgesetzte Taschen, die mittig und gerade sitzen und eng nebeneinander angebracht sind, haben einen Lift-Effekt. Grundsätzlich gilt, dass große Taschen mehr Fülle geben.

Tipp: Nimm dir bei der Anprobe zu Hause Zeit. Gehe ein paar Schritte mit der Jeans, setze dich hin und teste, wie bequem Passform und Material sind. Nach Erhalt hast du bis zu 14 Tage Zeit, um die Ware bei Nichtgefallen kostenlos an uns zurückzusenden.

Wie bleibt eine Jeans lange schön?

Hast du die perfekte Jeans gefunden? Damit sie ihre Form und Farbe lange behält, ist die Pflege besonders wichtig. Denn vor allem dunkelblaue und schwarze Jeans für Damen verlieren bei zu häufigem Waschen schnell an Farbe. Im Idealfall wäschst du deine Jeans nur dann, wenn es wirklich notwendig ist. Leichte Gerüche lassen sich auch entfernen, indem du die Hose ein paar Stunden im Tiefkühlfach deponierst. Ist eine Wäsche unvermeidlich, solltest du die Jeans auf links drehen und im Schonwaschgang bei maximal 30 Grad waschen. Verzichte außerdem auf Weichspüler. Die darin enthaltenen Tenside tragen dazu bei, dass vor allem Modelle mit Elasthan schneller ihre Dehnfähigkeit verlieren. Am besten lässt du deine Jeans im Liegen trocknen. Denn hängend werden die Fasern durch das hohe Gewicht des nassen Stoffes unnötig belastet.

Damen-Jeans von s.Oliver kaufen

s.Oliver bietet Damen eine große Auswahl an Jeans. Auf der jeweiligen Produktseite findest du ausführliche Informationen zu Fit, Designdetails und Materialzusammensetzung. Benötigst du eine Größe, die nicht dem Standard entspricht? Im Onlineshop von s.Oliver findest du eine große Bandbreite an Jeansgrößen. Die Beinlängen variieren etwa zwischen 30 und 36 Inch. Suchst du nach tollen Angeboten? Dann wirf einen Blick in unsere Sale-Kategorie. Dort kannst du regelmäßig hochwertige Damen-Jeans günstig kaufen.

Einen Moment bitte, gleich geht's weiter

Fehler

SCHLIESSEN